Shop the Runway Presented by Fashion ID

Show-Premiere gebettet in einem opulenten Blumenmeer.

Zum ersten Mal bot sich auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin die Möglichkeit, auch als Konsument Runway-Luft zu schnuppern. Zusammen mit IMG Fashion entwickelte der Onlineshop Fashion ID ein Konzept, indem sich Kunden und Fashion-Fans über die kommende Frühjahrskollektion 2014 informieren, inspirieren und von der extravaganten Location irisieren lassen konnten. Romantischer Blumenschmuck zierte den gesamten Runway, sodass während der Fashion Show bereits erste Frühlingsgefühle geweckt und die Kollektionen sowohl der Eigenmarken von Fashion ID als auch die der Partnermarken wie Marc Cain, Marc O’Polo, Sir Oliver, Gant und Napapijri perfekt in Szene gesetzt wurden.

 

 

Aber auch weitere Highlights sorgten für eine besondere Atmosphäre. Während Janin Reinhardt und Steven Gätjen als Moderatoren durch die Runway Show führten, präsentierten bekannte Gesichter wie Franziska Knuppe, Rebekka Mirr oder Luisa Hartema die Frühlings-Looks. Aber auch im Publikum traf man auf zahlreiche Prominenz. Ursula Karven, Jochen Schropp, Dennenesch Zoudé, Tamara Gräfin von Nayhauß, Susan Sideropoulos, Enie van de Meiklokjes und Anna Fischer verfolgten das Event mit großer Begeisterung. Sogar Hollywood war durch die US-amerikanische Top-Model-Ikone Jerry Hall vertreten.

Nachdem bereits während der Show die deutsche Band Milky Chance unter dem Blumenregen-Finale live performte, wurden die Gäste im Anschluss auf der Aftershow-Party durch Palina Rojinski in Feierlaune eingestimmt, sodass sie die Show “Shop the Runway” gebührend ausklingen lassen konnten. Alle Runway-Looks der Fashion Show sind ab sofort über den Onlineshop Fashion ID erhältlich.